Fliegenfischen

 

Chalkstreamdays auf schwäbisch

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, an einem privaten Kreidefluss mitten in einer grandiosen Wiesenlandschaft, fernab von Straßenverkehr oder störender Umwelt in der schwäbischen Alb zu fischen.

 

Dafür haben wir für Sie zwei Arrangement mit folgenden Leistungen zusammengestellt:

„Fischer“ – Arrangement:

  • 1 Tageskarte an der Nau
  • 2 Übernachtung im Einzelzimmer oder Doppelzimmer
  • Essen in unserem Restaurant a la Carte
  • reichhaltigem Frühstücksbuffet am nächsten Morgen
  • Der Gesamt-Arrangement-Preis pro Person beträgt 230,- Euro im Einzelzimmer und 390,- Euro für 2 (fischende) Personen im Doppelzimmer.

„English-Man“ Fischer Arrangement:

  • 1 Tageskarte an der Nau
  • 2 Übernachtung im Einzelzimmer oder Doppelzimmer
  • inklusive 2 x 3 Gang Gourmetmenü am Abend
  • reichhaltigem Frühstücksbuffet am nächsten Morgen
  • kleines Lunchpaket mit Brötchen, Kaffee und Wasser
  • Der Gesamt-Arrangement-Preis pro Person beträgt 329,- Euro im Einzelzimmer und 588,- Euro für 2 (fischende) Personen im Doppelzimmer.

An Anreise Tag erhalten Sie gern eine Einweisung über die Besonderheiten.- & Eigenheiten des Gewässers von uns. Dies erfolgt gerne in der Zeit von 15-17 Uhr.

 

 

 

Hier noch ein paar kleine Fischerregeln

Im Sinne der Nachhaltigkeit und einer langen schönen Fischerei möchten wir das diese Regeln eingehalten werden:

  • mit einer Fliegenrute - max. Schnurklasse 6
  • mit einer Anbissstelle - max. Hakengröße 10 widerhakenlos
  • Vorfachstärken zw. 12 und 20
  • keine Entnahme erwünscht (catch and release)
  • nach Entnahme von einem Fisch ist das Fischen einzustellen
  • Mindestmaß für Bachforellen, Regenbogenforellen und Äschen 30 cm
  • Brittelmaß für Bachforellen und Äschen 35-45 cm
  • Bachforellen und Äschen sind ganzjährig für die Jahre 2022-2024 geschont
  • Fischen ab 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang
  • Mitführen der Tageskarte, um sie auf Verlangen vorzeigen zu können.
  • Keine Streamernutzung !!! max. Hakengrösse 10 für alle erlaubten Fliegenmuster !
  • Nur Trocken, Nass und Nymphe
  • Nymphen nur mit Eigenbeschwerung (Goldkopf,Tungstenkopf etc.) - keine Jigs!
  • Keine zusätzlichen Beschwerungen erlaubt (Sinkleader, Polyleader ,Split-Shots , Tungstenputty/Knete etc.)
  • Waten nur an möglichen Stellen bis max. Hüfte erlaubt (Watstiefel , Hüfthose)
  • Nur Kescher mit knotenlosem Netz oder Ghost/Kunstoffnetzen erlaubt!
  • Kescher mitführ- und Nutzungspflicht!

Unter der Leitung von Instruktor Rolf Renell bieten wir jährliche Fliegenfischer-Excursionen & Workshops an.

Weitere Infos hier:
RRR Fly Fishing Rolf Renell
Der Fliegen-Shop
rrr Flying fishing