Big Bottle 18.09.2021 - Nachlese

Big Bottle = Große Flasche - Nachlese

Sie ist für uns mehr als nur ein Weingefäß.

Aus Empathie für den Rebensaft ausgesuchter Trauben aus besonderen Weinbergslagen, verbunden mit der tiefen Überzeugung, dass Weine in großen Gebinden höhere Qualität in sich tragen, und somit unter anderem länger lagerfähig sind, pflegen wir unseren Großflaschen- Keller.

Mit Freuden beliefern uns die Winzer mit Großflaschen zwischen Magnum-, 1,5Liter, bis hin zu Melchior- Flaschen mit 18 Litern. Seit 2012 greifen wir gern auf unseren Bestand zurück und veranstalten immer im Herbst unsere Big-Bottle-Party nur einmal im Jahr.

In diesem Jahr war der Tag für Weine in Großflaschen am 18.09.2021. Stets in Verbindung mit einem kulinarischen Abend an dem Weine aus 6 & 18 Liter Flaschen aus unserem Großfaschen-Keller, ein 4-Gang Menü aus unserer Adler Küche serviert wird, rufen wir für gemeinnützige Projekte in unserer Region auf.

Am zurückliegenden Samstag, dem 18.09.2021, durften wir wieder um Spenden für zwei gemeinnützige Einrichtungen in unserer Region bitten. Nach dem Hauptgang, so will es unser Brauch, riefen wir auf, eine Spende für unsere diesjährigen gemeinnützigen Projekte aus der Region von Langenau zu leisten.

In diesem Jahr war es der Förderverein der Albecker Tor Schulzentrum „Kindern Zukunft geben e.V.“ und die Bruderhaus Diakonie Stiftung Gustav Werner in Langenau. Unser Ruf wurde erhört und wir durften die stolze Summe von insgesamt 33.000€ als Spendengelder notieren.

Der erste Teil der Spendengelder kommt der Bruderhaus Diakonie Stiftung Gustav Werner in Langenau zugute. An das Haus gehen über 7000,-€ für Projekte in Langenau.

Der zweite Teil der Spendengelder ca. 26000,-€ wird dem Förderverein der Albecker Tor Schulzentrum „Kindern Zukunft geben e.V.“ für ihre Arbeit zur Verfügung gestellt. Mit dem Geld können zweckgebunden, die Förderung und Entwicklung der Schüler aktiv mitgestaltet werden.

Ein Großen Anteil und damit verbundenen Dank gilt der Ramminger Firma Henle Baumaschinentechnik GmbH. Die Firma stiftete eine Bronzefigur in Form einer 18Liter Bordeauxflasche.

Insgesamt wurden somit, aus den letzten 9 Big Bottle- Partys, mehr als 130.000€ gemeinnützigen Einrichtungen in unserer Region zugeführt. Wir bedanken uns im Namen der jeweiligen Projekte für die Unterstützung.

Die nächste Big-Bottle-Party ist am 18.11.2022

Es freut sich heute schon auf das kommende Jahr

Jan Bimboes

und das Team des Landgasthof Adler